Impressum & AGB ›› Impressum + AGB

Das Magazin und das Internetportal frankensportiv/MORE Verlag
sind eine freiwillige Kooperation und ein Benfitprojekt
der Unternehmen mgraphic.de und intakt.agentur.
Die Produkte und das Engagament dienen dem Ziel,

den Breitensport in der Region zu Unterstützen.

Impressum:

Herausgeber:
mgraphic.de und intakt.agentur

Inhaber:
Herbert Moncken und René Robl

Sitz:
Carl-Benz-Straße 2, 90513 Zirndorf
Telefon: 0911/999 68 08 44

Mail: info@franken-sportiv.de
Webangebot: www.franken-sportiv.de

Redaktion:
V.i.S.P. René Robl und Herbert Moncken

Anzeigenberatung & Verkauf: René Robl und Herbert Moncken

Gestaltung: www.mgraphic.de und www.intakt-agentur.de

Magazin:
(vorübergehend eingestellt)

Auflage: Metropolregion Franken mindestens 10.000 Stück

Druck: Friedrich Robl KG in Zirndorf, www.robl-druck.de

Erscheinungstermin Druckausgabe: 10 Ausgaben jährlich laut Redaktionsplan

Redaktionsschluß: ca. 2 Wochen vor Erscheinung

Anzeigenschluß: ca. 2 Wochen vor Erscheinung

Verteiler Druckausgabe:
Haushalte, Sportvereine, ausgewählte Unternehmen in der Region,
sowie bei diversen sportlichen oder freizeitorientierten Großveranstaltungen.

 

Kontakte: ca. 250.000

Für die Richtigkeit der Anzeigen, Änderungen sowie Irrtümer kann keine Haftung übernommen werden.
Die Gestaltung von Titel und Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Nachahmung sowie Nachdruck,
auch auszugsweise, sind nur mit schriftlicher Genehmigung des Verlages gestattet. Dies gilt auch für
die Einspeicherung und Verarbeitung in elektronischen Systemen, von Werbeanzeigen, Daten und Fotos.
Für unverlangt eingesandte Manuskripte und Fotos übernimmt der Verlag keine Haftung.
Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben nicht in jedem Fall die Meinung der Redaktion wieder.

Fotos: © www.fotolia.com · Privat

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen zum Magazin Frankensportiv:

§ 1 Auftrag

1.1 Alle Aufträge werden zu den nachfolgenden Geschäftsbedingungen ausgeführt.
Durch die Auftragserteilung erklärt der Kunde sein Einverständnis mit diesen Bedingungen.

1.2. Abweichende Bedingungen des Kunden, die wir nicht ausdrücklich schriftlich anerkennen,
sind für uns unverbindlich, auch wenn wir Ihnen nicht ausdrücklich widersprechen.

1.3 Unsere Angebote sind freibleibend.

§ 2 Preise und Zahlungsbedingungen

2.1 Wird kein bestimmter Preis vereinbart, werden die am Tage der Auftragserteilung geltenden
Listenpreise berechnet.

2.2 Die Preise der Preisliste und unsere Angebote basieren auf dem Erhalt einwandfreier,
lesbarer Vorlagen und Anweisungen.

2.3 Nachträgliche Änderungen auf Veranlassung des Kunden werden gesondert berechnet.

2.4 Die Rechnungen sind bei Erscheinungstermin ohne Abzug fällig.

2.5 Gültig ist unsere, bei Auftragserteilung gültige Preisliste.

§ 3 Ausführung und Ausführungsunterlagen

3.1 Für die rechtzeitige Lieferung des Anzeigentextes und einwandfreier Druckunterlagen oder
der Beilagen ist der Auftraggeber verantwortlich.

3.2 Abweichende Anzeigengrößen auf Anfrage. Sollten Formatabweichungen bei den von Ihnen
gelieferten Anzeigen vorhanden sein, versuchen wir Ihre Anzeige bestmöglichst in das bestellte
Format zu bringen. Für optische Abweichungen übernehmen wir keine Haftung.

3.3 Bei Aufträgen ohne besondere Angaben werden die unseres Erachtens richtigen Farben und
Gestaltung gewählt.

3.4 Probeabzüge werden nur auf ausdrücklichen Wunsch geliefert. Der Auftraggeber trägt die
Verantwortung für die Richtigkeit der zurückgesandten Probeabzüge. Wir berücksichtigen alle
Fehlerkorrekturen, die ihm innerhalb der bei der Übersendung des Probeabzuges gesetzten
Frist mitgeteilt werden.

3.5 Der Kunde erklärt durch die Erteilung des Auftrages, daß ihm das Urheberrecht in allen
Auftrag gegebenen Bildern und Bildelemente zusteht.

3.6 Der Kunde haftet für alle aus der Verletzung eines fremden Urheberrechts entstehenden Schäden.
Werden durch die Ausführung des Auftrages Rechte, insbesondere Urheberrechte Dritter, verletzt,
haftet der Kunde hierfür allein; er hat uns vor Ansprüchen Dritter freizustellen, sowie bei uns
anfallende notwendige Rechtsverfolgungskosten zu erstatten.

3.7 Sollten Beiträge zur Künstlersozialkasse anstehen, so hat der Kunde diese im Rahmen der
KSVG selbst zu tragen.

3.8 Druckunterlagen werden nur auf besondere Anforderung an den Auftraggeber zurückgesandt.
Die Pflicht zur Aufbewahrung endet 3 Monate nach Erscheinen der Anzeigen.

§ 4 Gewährleistung

4.1 Der Auftraggeber trägt allein die Verantwortung für den Inhalt und die rechtliche Zulässigkeit
der für die Insertion zur Verfügung gestellten Text- und Bildunterlagen.

4.2 Für die Rechtzeitigkeit der Anzeige kommt es auf den Eingang der Anzeige bei uns an.

4.3 Bei berechtigten Beanstandungen haben wir das Recht, nach unserer Wahl innerhalb
angemessener Frist Neuherstellung oder Nachbesserung vorzunehmen.

4.4 In Auftrag gegebene Anzeigen werden bei nicht rechtzeitiger Lieferung laut Anzeigenschluss,
der bei Vertragsabschluss unserer gültigen Medidaten oder Stornierung  dem Auftraggeber mit
50% der Auftragskosten in Rechnung gestellt.

§ 5 Eigentumsvorbehalt

5.1 Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung durch den Kunden unser Eigentum.
Zur Weiterveräußerung und Wiederveräußerung und Weiterverwendung ist der Kunde nur im
ordnungsgemäßen Geschäftsverkehr berechtigt.

5.2 Die Zeitschrift sowie die Internetseiten und alle in ihr enthaltene Beiträge sowie Abbildungen sind
urheberrechtlich geschützt. Eine Verwertung ohne Einwilligung des Verlages wird strafrechtlich verfolgt.

5.3 Für unverlangt eingesandtes Bild- und Textmaterial wird keine Haftung übernommen.

§ 6 Erfüllungsort und Gerichtsstand

6.1 Erfüllungsort und Gerichtsstand für sämtliche Streitigkeiten zwischen uns und unserem Kunden ist,
soweit der Kunde Vollkaufmann, juritische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlicher Sonder-
vermögen ist unser Geschäftssitz in Zirndorf.

6.2 Unser Geschäftssitz ist auch dann Gerichtsstand, wenn der Kunde zum Zeitpunkt der Auftragserteilung
keinen allgemeinen Gerichtsstand im Inland hat oder nach Erteilung des Auftrags seinen Wohnsitz oder
gewöhnlichen Aufenthaltsort außerhalb Deutschlands verlegt oder sein gewöhnlicher Aufenthalt im Zeitpunkt
der Klageerhebung nicht bekannt ist.

6.3 Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

§ 7 Schlussbestimmung

7.1 Diese AGB gelten nur für die Druckausgaben.

7.2 Die Unwirksamkeit einer der vorstehenden Bedingungen berührt die Geltung der übrigen Bestimmungen nicht.

Stand: Februar 2014



Allgemeine Geschäftsbedingungen zum Internetportal franken-sportiv.de

§ 1 Allgemeines

1.1 Das Internetportal franken-sportiv.de dient dem Auffinden von Adressdaten sowie Informationen und Insertionen, mit denen uns unsere Kunden zur Veröffentlichung beauftragt haben. Die Nutzung ist kostenfrei, jedoch nur zu diesem Zweck gestattet.

1.2 Unsere Auftraggeber überlassen uns Daten zum Internetabruf und gestatten uns die statistische Auswertung der Datensätze. Diese werden auf unserem Server gespeichert. Wir verpflichten uns, die datenschutzrechtlichen Bestimmungen zu beachten und überlassene Daten nur im gesetzlich zulässigen Rahmen zu verwenden. Da wir keinen Einfluss auf Datenabrufe oder Angriffen aus dem Netz haben, stellt uns der Kunde grundsätzlich von Nachteilen frei, die aus solchen Ereignissen resultieren können.

1.3 Alle Aufträge werden zu den nachfolgenden Geschäftsbedingungen ausgeführt. Die MORE-Verlag GbR (nachfolgend "wir" genannt) ist berechtigt, diese AGB zu ändern oder zu ergänzen. Diese Änderungen und Ergänzungen werden auf unserer Internetseite veröffentlicht und können dort eingesehen werden. Ein Widerspruch hierzu muss innerhalb von 4 Wochen nach Veröffentlichung erfolgen, ansonsten wird ein geschlossener Vertrag zu den bisher geltenden Bedingungen fortgesetzt. Durch die Auftragserteilung erklärt der Kunde sein Einverständnis mit diesen Bedingungen.

1.4 Abweichende Bedingungen des Kunden, die wir nicht ausdrücklich schriftlich anerkennen, sind für uns unverbindlich, auch wenn wir Ihnen nicht ausdrücklich widersprechen.

1.5 Unsere Angebote sind freibleibend.

§ 2 Vertrag & Kündigung

2.1 Ein Vertrag zur Veröffentlichung eines Eintrages oder Insertion auf franken-sportiv.de kommt durch eine Auftragserteilung und Übersendung der Inhalte in Form von Daten des Kunden zustande. Die Auftragserteilung kann schriftlich per E-mail oder postalisch erfolgen.

2.2 Der Vertrag wird für einen unbefristeten Zeitraum geschlossen. Soweit nicht anders vereinbart, kann der Vertrag jederzeit unter Einhaltung einer Frist von 4 Wochen zum Monatsende gekündigt werden. Die Kündigung kann schriftlich per E-mail oder postalisch erfolgen.

2.3 Im Falle der Kündigung erstatten wir mit der Beendigung des Vertragsverhältnisses eventuell zuviel gezahlte Vergütung anteilig entsprechend der tatsächlichen Vertragsdauer zurück.

2.4 Sind Sie mit einer von uns erstellten Eintrag nicht einverstanden, haben Sie Anspruch auf Korrektur oder Löschung.

2.5 Im Falle einer Reklamation (§ 2 Gewährleistung; Kap. 8) erfolgt die Behebung durch Nachbesserung. Falls diese fehlschlägt, haben Sie das Recht, die Vergütung herabzusetzen oder den Vertrag zu kündigen. Dies muss schriftlich per E-mail oder postalisch erfolgen.

§ 3 Haftung & Gewährleistung

3.1 Mit der Übersendung der Daten tritt der Auftraggeber alle Rechte an uns ab und versichert uns, der Urheber sowie der alleinige Eigentümer zu sein. Der Auftraggeber trägt allein die Verantwortung für den Inhalt und die rechtliche Zulässigkeit der für den Eintrag oder die Insertion zur Verfügung gestellten Daten. Der Kunde erklärt durch die Erteilung des Auftrages, dass ihm das Urheberrecht in allen Auftrag gegebenen Daten, Bildern und Texten zusteht und das die Daten frei von Viren oder ähnlich schadhaften Mängeln sind. Er versichert ausdrücklich, seinerseits die datenschutzrechtlichen Bestimmungen zu beachten und dass sämtliche Daten mit dem geltenden Recht und dem Urheberrecht sowie dem Marken- und Kennzeichenschutz vereinbar sind. Der Kunde stellt uns von allen Nachteilen frei, die uns durch von ihm begangene Rechtsverletzungen entstehen. Anstößige, sexistische, sittenwidrige oder rassistische Darstellungen und Inhalte lehnen wir kategorisch ab.

3.2 Im Falle der Verletzung von geltenden Recht (bzw. wie in Kap 1. beschrieben) sind wir berechtigt, sämtliche Daten und Inhalte sowie Links zu Websites zu sperren. Auch wenn wir aus wettbewerbsrechtlichen Gründen abgemahnt werden, sind wir zu einer sofortigen Sperrung berechtigt. Ferner sind wir in den genannten Fällen zur fristlosen Kündigung des Vertrages berechtigt.

3.3 Wir sind berechtigt alle Daten, sofern nicht anders vereinbart, zu veröffentlichen und die Daten elektronisch zu speichern. Die Einsendungen werden nicht zurückgesendet, können aber bei uns im Bedarfsfall angefordert werden. Ein Rechtsanspruch ist ausgeschlossen.

3.4 Für die Rechtzeitigkeit der Einträge oder Insertion kommt es auf den Eingang der Daten bei uns an. Abweichende Größen bzw. Formate auf Anfrage. Sollten Formatabweichungen bei den von Ihnen gelieferten Daten vorhanden sein, versuchen wir Ihre bestmöglichst in das bestellte Format zu bringen. Für optische Abweichungen übernehmen wir keine Haftung.

3.5 Bei Aufträgen ohne besondere Angaben werden die unseres Erachtens richtige Größe, Farbe und
Gestaltung gewählt.

3.6 Bei nicht rechtzeitiger Lieferung oder Stornierung werden in Auftrag gegebene Einträge oder Insertionen, laut unserer bei Vertragsabschluss gültigen Mediadaten, dem Auftraggeber mit 50% der Auftragskosten in Rechnung gestellt.

3.7 Für Beeinträchtigungen wie Darstellung, Verfügbarkeit, Gebrauchsfähigkeit oder Abrufbarkeit der Daten oder Inhalte unseres Internetportals sowie für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Einträge oder Insertionen in den unterschiedlichen Verzeichnissen übernehmen wir keinerlei Gewähr. Dies gilt auch für die Darstellung in unterschiedlichen Browsern oder Betriebssystemen sowie für den Zugang und evtl. Einschränkungen von Servern und höherer Gewalt.

3.8 Reklamationen sind innerhalb einer Woche schriftlich bei uns anzuzeigen. Spätere Reklamationen sind ausgeschlossen. Bei berechtigten Beanstandungen werden wir, in einer nach unserer Wahl angemessener Frist, die Neuherstellung oder Nachbesserung vornehmen. Falls diese fehlschlägt, hat der Kunde das Recht, die Vergütung herabzusetzen oder den Vertrag zu kündigen.

3.9 Der Download und die Nutzung der angebotenen Einträge, Insertionen, Inhalte oder Dienstleistungen geschieht auf eigenes Risiko.

3.10 Für unverlangt eingesandtes Bild- und Textmaterial wird keine Haftung übernommen.

3.11 Fehlt dem Auftrag eine zugesicherte Eigenschaft oder erleidet der Kunde infolge eines Mangels einen Schaden, der durch uns oder unsere Erfüllungs- oder Verrichtungsgehilfen vorsätzlich oder grob fahrlässig verschuldet ist, so kann der Kunde hierfür Schadenersatz in Höhe des derzeitigen Auftragswertes verlangen. Eine weitergehende Haftung ist ausgeschlossen, soweit wir nicht von unseren Zulieferfirmen entsprechenden Ersatz erhalten.

3.12 Für Schäden, die dem Kunden aus unerlaubter Handlung entstehen, ferner für Schäden anlässlich eines Verschuldens bei Vertragsschluss, sowie für Schäden aus der Verletzung vertraglicher Nebenpflichten, haften wir nur auf Geldersatz in Höhe des derzeitigen Auftragswertes und nur dann, wenn uns, unsere Erfüllungs- oder Verrichtungsgehilfen Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit trifft. Dies gilt auch für Schäden die durch Fremdzugriffe Dritter wie beispielsweise unerlaubte Datenabrufe oder Angriffe aus dem Netz resultieren können. Weitergehende Schadens- und Ersatzansprüche, gleich aus welchem Rechtsgrund, sind ausgeschlossen.

3.13 Grundsätzlich halten wir uns das besondere Recht vor, ohne vorherige Ankündigung unser Internetportal teilweise oder insgesamt zu verändern, zu ergänzen oder in Teilen zu löschen. Die Einträge und Insertionen unserer kunden sind davon nicht betroffen. Dies gilt auch für Wartungsarbeiten an Servern und Datenbanken. Auftretende Störungen werden wir so gering wie möglich halten. Bei Beeinträchtigungen die daraus entstehen besteht kein Anspruch auf Herabsetzung einer Vergütung, Kündigung des Vertrages oder auf Geltendmachung von Ersatzansprüchen.


§ 4 Preise und Zahlungsbedingungen

4.1 Wird kein bestimmter Preis vereinbart, werden die am Tage der Auftragserteilung geltenden Listenpreise berechnet. Nachträgliche Änderungen auf Veranlassung des Kunden werden gesondert berechnet.

4.2 Die Preise der Preisliste und unsere Angebote basieren auf dem Erhalt einwandfreier, lesbarer Vorlagen und Anweisungen und stehen in der jeweils gültigen Form auf unserem Internetportal zur Einsicht oder zum Download bereit.

4.3 Die Rechnungen sind bei Erscheinungstermin ohne Abzug fällig. Die Zahlungen erfolgen per Lastschriftverfahren.

4.4 Bei Zahlungsverzug sind wir berechtigt, den Zugriff auf Ihre Daten zu sperren. Die Zahlungspflicht sowie die Geltendmachung des gesetzlichen Verzugsschadens bleiben unberührt.

4.5 Alle Preise sind Nettobeträge, zuzüglich der derzeit gültigen gesetzlichen Mehrwertsteuer.

§ 5 Gewinnspiele

5.1 Mitmachen kann jeder, der das 18. Lebensjahr vollendet hat.
Die Teilnahme ist freiwillig und berechtigt nicht automatisch zu einem Gewinn.

5.2 Teilnahme-/Einsendeschluss werden im Text angeben und sind verbindlich. Die Teilnahmen erfolgt per E-Mail. Bei Postzusendung zählt das Datum des Poststempels. Bei schriftlichen Einsendungen werden die Teilnahmen aussortiert, die nach dem Einsendeschluss eingehen.

5.3 Wir sind berechtigt den/die Gewinner telefonisch oder per E-Mail zu benachrichtigen sowie namentlich in unserem Magazin und auf unserer Internetseite www.franken-sportiv.de zu veröffentlichen und die Daten elektronisch zu speichern.

5.4 Gewinne: Sofern nicht wir ein Gewinnspiel ausrichten, sind allein unsere Gewinnspielpartner für die Einlösung der Gewinne verantwortlich. Reklamationen sind daher an diese zu richten.
Die Ziehung findet in unserem Verlag unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt. Nicht abgeholte Gewinne haben keinen Anspruch auf Ersatz! Ein Rechtsanspruch ist ausgeschlossen.

5.5 Für die Inhalte von verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Gewinnspielpartner, Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Verlinkte Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft und rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine Verlinkung erfolgt nicht zu rechtswidrigen, sittenwidrigen, pornografischen, rechtsextremistischen, volksverhetzenden oder sonstigen unzulässigen Inhalten. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei bekannt werden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen. Sollten wir trotz aller Sorgfalt zu irgendeinem Zeitpunkt einen Link mit unzulässigem Inhalt übersehen haben, bitten wir, diesen umgehend an info@franken-sportiv.de zu melden, damit dieser sofort von uns entfernt werden kann. Vielen Dank!

§ 6 Erfüllungsort und Gerichtsstand

6.1 Erfüllungsort und Gerichtsstand für sämtliche Streitigkeiten zwischen uns und unserem Kunden ist, soweit der Kunde Vollkaufmann, juritische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlicher Sondervermögen ist unser Geschäftssitz in Zirndorf.

6.2 Unser Geschäftssitz ist auch dann Gerichtsstand, wenn der Kunde zum Zeitpunkt der Auftragserteilung keinen allgemeinen Gerichtsstand im Inland hat oder nach Erteilung des Auftrags seinen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthaltsort außerhalb Deutschlands verlegt oder sein gewöhnlicher Aufenthalt im Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt ist.

6.3 Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

§ 7 Schlussbestimmung

7.1 Diese AGB gelten nur für die Internetangebote.

7.2 Die Unwirksamkeit einer der vorstehenden Bedingungen berührt die Geltung der übrigen Bestimmungen nicht.

Stand: Februar 2014