News ›› Herzlich Willkommen zu Weltklassetennis in Fürth:

Vom 01.06. bis 08.06.2014 ist es wieder soweit:
Tennisfans von überall her warten schon mit Spannung auf das Tennisevent der Extraklasse beim TV Fürth 1860. Seit 36 Jahren bietet das ATP Challenger Turnier FRANKEN CHALLENGE Spitzentennis und Tennisbegeisterung pur und ist damit eines der ältesten Challenger Turniere der Welt.

Die Werbeslogan „Weltklassetennis hautnah erleben“ oder „Die Franken Challenge sind das Sprungbrett zur Weltelite“ sind alles Andere als leere Versprechungen. Die Teilnehmerliste der vergangenen 35 Jahre liest sich wie das „Who is Who“ der Tennisgrößen. Junge, aufstre-bende Talente und etablierte Tennisroutiniers kämpfen hier um wertvolle Weltranglisten-punkte auf ihrem Weg zur Spitze.

Der 24 jährige Portugiese Joao Sousa, Franken Challenge Gewinner 2011 und 2013, stand vor dem letztjährigen Turnier noch auf Position 119 der Weltrangliste. Nach seinem Sieg in Fürth verbesserte er sich bereits auf Platz 103 und konnte sich Anfang März diesen Jahres mit Position 44 bereits unter den Top 50 der Welt etablieren.

Der ebenfalls 24 Jahre junge Deutsche Peter Gojowczyk spielte auch bereits bei den Franken Challenge mit und schaffte diese Jahr erstmalig den Sprung in die Tophundert mit seinem hervorragenden Abschneiden bei dem Turnier in Doha, bei dem er erst im Finale nach hartem Kampf gegen die Nummer 1 der Welt, Rafael Nadal, unterlag.

Dies sind nur zwei Beispiele für die enorme Leistungsdichte im Herrentennis. Selbst die Top Ten Spieler müssen jederzeit voll engagiert zu Werke gehen auch gegen niedriger eingestufte Spieler, denn die können nachweislich auch hervorragendes Tennis spielen. Von der ersten Runde der Qualifikation bis zum Endspiel kommen die tennisbegeisterten Besucher deshalb jedes Jahr voll auf ihre Kosten. Grandiose Ballwechsel, Kampfgeist, Tempo, Spielwitz, Athletik – dies alles hautnah zu erleben ist Tennisfaszination pur!

Erstmals treten die acht deutschen Challenger Turniere (2 x Heilbronn, Fürth, Marburg, Braunschweig, Oberstaufen, Meerbusch, Eckental) gemeinsam unter dem Namen „German ATP Challenger“ an und betreiben ihre Vermarktung eigenständig. Mit dem Tennis Online – Shop – Betreiber Tennis Point GmbH konnte bereits eine vielversprechende Kooperation vereinbart werden. 

Das Organisationsteam um Turnierdirektor André Zietsman ist eingespielt, erfahren und mit viel Herz und Gastfreundschaft stets bemüht allen Teilnehmern, Gästen und Zuschauern die traditionelle Wohlfühl - Atmosphäre in Fürth zu bieten. Das außergewöhnliche und besondere Flair der Franken Challenge resultiert aus der Tennisbegeisterung, die an jeder Ecke und bei jedem Helfer zu spüren ist. Dieses Team ist mit großer Leidenschaft bei der Sache! Zudem ist die Anlage der 60er Tennisabteilung ein wahres Schatzkästchen mit optimalen Bedingungen für alle Akteure. Die ATP, die Spieler, Trainer, Betreuer, Funktionäre, aber vor allem auch die Zuschauer wissen dies alles sehr zu schätzen und halten dem Turnier seit Jahren die Treue.

Neben spannendem Tennis wartet ein attraktives Rahmenprogramm auf die Besucher unter Anderem mit täglicher Preisverlosung. Bei der Players‘ Party darf natürlich auch das gemeinsame Feiern nicht zu kurz kommen. Am Ladies‘ Day und am Seniorentag können die Tennisfans bei Doppelturnieren selber aktiv werden. Die jüngsten Talente der Region erhalten am Abschlusswochenende ihre Chance beim Jüngstenturnier und alle Kids, die gerne einmal Tennis ausprobieren möchten, haben dazu am Clean Winners‘ Day ausgiebig Gelegenheit. Für das leibliche Wohl ist selbstverständlich ebenfalls bestens gesorgt im Clubrestaurant Antichi Sapori, im VIP – Bereich bei Party König und an der Biertheke im Zeltdorf.

Ohne die vielen engagierten Helfer, die großzügige Unterstützung unserer Sponsoren und den tollen Zuspruch der vielen Zuschauer wäre es nicht möglich dieses aussergewöhnliche Tennisevent zu zaubern.  Ein herzliches „Danke schön“ daher bereits vorab an alle, die eifrig mitwirken, dieses Turnier zu ermöglichen!

Wir freuen uns schon riesig auf eine Woche „Ausnahmezustand“ bei der Tennisabteilung des  TV Fürth 1860 und darauf Sie bei den Franken Challenge begrüßen zu dürfen.

Inge Zietsman<
http://www.franken-challenge.de/news/